Premiere für unser Kino im Weingut.

Drei Nächte. Drei Filme. Eine Location. 

Die Idee vom eigenen Kino im Weingut schwirrte mir schon länger im Kopf herum. Zwei Jahre hat es letztendlich gedauert, bis aus der Idee ein Konzept und ein fester Termin wurde: Sommernachtskino im Weingut. Denn zum perfekten Kinoabend gehört nicht nur das Feeling im Freien einen spannenden Film zu sehen, sondern auch, dabei die ein oder andere gute Flasche Wein zu trinken 🎬🍷 

 

Alle Vorführungen finden überdacht statt. Die Fläche ist komplett bestuhlt.
Karten im Vorverkauf (normal/kombi) oder an der Abendkasse erhältlich. 

 

 


Schäferweine. Secco-Cocktails. Burger. PoPcorn und mehr.

 

jeden Tag ab 19.00 Uhr. Vor der Filmvorstellung. Gemeinsam mit dem Landgasthof Goldenes Kreuz aus Untererthal. 

 

sichert euch jetzt bereits das KOMBI-Ticket: 

Freitag und Samstag mit Eintritt zum Film, einem unserer Schäferweine (0,25l), einer Tüte Popcorn und einem Burger für nur 21,00 Euro. 

 

HOW TO BE SINGLE

Donnerstag, 09. August MÄDELSABEND

 

Alice zieht von Portland nach New York. Sie ist Single. Mit Kollegin Robin stürzt sich Alice ins Partyleben der Metropole. Und hofft, einen Mann fürs Leben zu finden. zum TRAILER

 

10,00 €

schön wars!


DIESES BESCHEUERTE HERZ

Freitag, 10. August 

 

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern. zum TRAILER

 

10,00 €

schön wars!


WUNDER

Samstag, 11. August

 

August ‘Auggie’ Pullman (Jacob Tremblay) ist mit einer Behinderung im Gesicht auf die Welt gekommen. Seine Eltern Isabel (Julia Roberts) und Nate (Owen Wilson) haben Acht darauf gegeben Auggie nicht mehr als nötig in die Öffentlichkeit zu stellen. Das ändert sich im neuen Schuljahr als feststeht, dass er die Beecher Prep School besuchen wird. Auggie sieht darin die Chance ein neues Kapitel aufzuschlagen. Er sucht nach Bestätigung, dass er ein ganz normaler Mensch ist und nicht nur das, was man auf den ersten Blick sieht. zum TRAILER

 

10,00 €

schön wars!


Filmbeginn ca. 20.45 Uhr mit kurzer Pause nach ca. 1 h. 

 

Findet bei jedem Wetter statt. 

 

Reservierung/Kartenvorkauf erwünscht. Restkarten an der Abendkasse erhältlich.